Relaunch des Hermes Newsroom

Unsere neuste Lieferung ist da: Der brandneue Hermes Newsroom. Dass wir mal freiwillig ein Drupal 7 zu WordPress umziehen würden, hätten wir noch zu Beginn des Palasthotels wohl kaum für möglich gehalten – es ist aber passiert!

Der Hermes Newsroom ist ein Portal, das Journalisten, Online-Multiplikatoren und weitere Branchen-Interessierte mit redaktionellen Magazinbeiträgen, News und Pressemitteilungen sowie mit Medien zum Download versorgt.

Design, technische Konzeption inklusive Migration sowie Umsetzung stammen von uns – das Design orientiert sich dabei bereits am erst kürzlich überarbeiteten Corporate Design der Hermes Gruppe. Zu den wichtigsten Anforderungen an den Relaunch gehörten eine uneingeschränkte Mobilfähigkeit, verbesserte Ladezeiten, eine intuitive Benutzbarkeit des Backends sowie eine gut funktionierende und filterbare Suche.

Insbesondere die Unzufriedenheiten mit dem bisherigen Drupal7-Backend (zu langsam und komplex) brachten uns dazu, einen Systemwechsel vorzuschlagen. Und das WordPress-Backend kam, sah und siegte… Wir stellten außerdem fest, dass selbst ein Relaunch mit WordPress inklusive Migration um einiges schlanker werden würde, als auf dem bestehenden Drupal aufzusetzen oder es gar ganz neu aufzubauen.

Mediathek_–_Hermes_Newsroom_-_2016-08-04_18.51.37Herzstück der neuen Seite ist definitiv die Mediathek: Vollständig gebaut mit React, der Open-Source JavaScript-Bibliothek für User-Interfaces, hilft sie beim einfachen und schnellen Auffinden von Presse-Materialien zum Download.

Bei Erreichen des Seitenendes werden weitere Inhalte automatisch nachgeladen. Die Presse-Materialien sind eigene Posts, die zudem mit Hilfe von Content-Relations an Pressemitteilungen verlinkt werden können. Die Filterung nach Typen (Foto, Grafik, Video) funktioniert mit Hilfe von Verschlagwortung der Posts, für die Suche nutzen wir die WordPress-Core-Suche. Alles ist möglichst schlank gehalten und „close to core“ und damit sehr nah an unser eigener BestPractice.

Die Umsetzung inklusive des Einsatzes neuer Techniken (React) war spannend und die Zusammenarbeit mit Hermes sehr freundschaftlich und toll – wir freuen uns schon auf weitere Newsroom-Teilprojekte!

Schreiben Sie uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Passend zum Thema